Samstag, 10. Oktober 2009

Das erste Nachtgolfen der EXPO City Golfers - geil war's!

Moin Leute,

gestern war es dann endlich soweit, die EXPO City Golfers Thom, Basti und Gerrit, sowie der Neuzugang Sebastian trafen sich in der City um die City zu rocken... und das im Dunkeln! Möglich wurde dies, durch mit Knicklichtern präparierte AlmostGolf-Bälle. Wir waren erstaunt, wie gut man die Bälle im Dunkeln sieht!


Unsere Spielstätte war ein kleiner Park am Klagesmarktkreisel, zufällig direkt neben einem Steakrestaurant gelegen ;)


Leider war das Licht nichts für unsere Kameras, sodass es vom Spielen ansich nicht viele Bilder gibt. :)


Als wir dann vom Kreisel aus abgeschlagen haben, kam was kommen musste...



Gott sei Dank ist das nur ein gestelltes Foto. Die Kollegen von der Polizei waren überaus freundlich, tolerant und interessiert! Vielen Dank dafür!

Es war ein Riesenspaß, wir haben manche Leute angesteckt und sind überall auf Toleranz gestoßen. Vielleicht ist die Stadt Hannover ja doch nicht so stocksteif, wie sie uns manchmal vorkommt...



Euer Deichheld

Kommentare:

  1. Jaja, wieder die hübschen Damen rekrutieren wollen...weiter so! xD

    AntwortenLöschen
  2. Na das sind doch mal ganz positive Nachrichten.
    Bei dem Bild mit den Bul.. ähh der Polizei war ich erst erschrocken, hat sich ja dann zum Glück geklärt.

    Schön das die Aktion so gut angekommen ist, steter Tropfen höhlt den Stein und durch solche geilen Aktionen bessert ihr auch unser Image auf. Danke dafür.

    bis denne
    rebel

    AntwortenLöschen
  3. @elAutore: Irgendwie müssen wir unsere Frauenquote ja in die Höhe treiben ;)

    @Rebel: Das Erschrecken war genau das Ziel des Fotos *G* Aber gab überhaupt keine Probleme. Haben uns mit den Polizisten darüber unterhalten, dass wir uns des Risikos, dass wir uns strafbar machen (gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr), wenn unseretwegen ein Unfall passiert. Evtl. haben sie deshalb keine Gefahr im Verzug gesehen.

    AntwortenLöschen
  4. Sowas in der Richtung habe ich Winter auch im Stuttgart Stadtpark mit präparierten Almostbällen geplant *gg*
    Getarnte PR-Aktion, gut gemacht!
    Gruss aus Winnenden vom Rasti

    AntwortenLöschen
  5. War ja noch nicht mal als PR geplant, hat sich einfach so entwickelt *G*

    AntwortenLöschen

Danke für Euren Kommentar